Modular und flexibel

Das Ergoswiss Hubsystem ist ein einfachwirkendes Mikrohydrauliksystem mit entscheidenden Vorteilen gegenüber herkömmlichen Systemen. Verbunden über flexible Anschlussleitungen arbeitet es präzise, lastunabhängig und völlig synchron. Nebst der hochwertigen Verarbeitung und den geringen Abmessungen zeichnet es sich auch durch eine hohe Traglast sowie einen geräuscharmen Antrieb aus.

Das Grundsystem besteht aus einer Pumpe, Zylindern, Lineareinheiten oder Tischbeinen mit integrierten Zylindern und einem Druckschlauch (ø 4mm) zur Verbindung der Elemente. Angetrieben wird das System durch eine Handkurbel oder durch einen Elektromotor.

Durch Betätigen der Handkurbel wird das Öl aus der Pumpe in bis zu 10 Zylinder gepresst, wodurch diese synchron ausfahren. Um das Öl in die Pumpe zurückzupressen benötigt jeder Zylinder eine Rückstellkraft von rund 60 N. Das System ist in jeder Lage einbaubar und auch unter Last selbsthemmend.

Pumpen

Das Kernstück der Verstellsysteme bilden die kompakten und leistungsstarken Pumpen. Diese heben bis zu 10 Zylinder absolut synchron.

mehr

Antriebe

Unsere Pumpen werden mit einer Handkurbel oder einem Elektroantrieb betrieben. Die Auswahl richtet sich nach Ihren Bedürfnissen.

mehr

Lineareinheiten

Die Lineareinheiten, bestehend aus einem Zylinder und einer Linearführung, werden in verschiedenen Ausführungen angeboten.

mehr

Tischbeine

Die Ausführungen sind modular aufgebaut und sehr vielseitig einsetzbar. Sie sind als Einzelbein oder als komplettes Untergestell erhältlich.

mehr

Zylinder

Die Zylinder sind für den Einbau in bestehende Führungen konzipiert. Sie dienen als reines Antriebselement.

mehr

Hubrolle HR

Das System besteht aus vier Lenkrollen mit hydraulisch angetriebenen Stellfüssen.

mehr