Universell und kompakt

Die Lineareinheit bildet ein ebenso kompaktes wie stabiles Hubelement. Sie besteht aus einer Linearführung mit eingebautem Zylinder. Der Ein- oder Anbau erfolgt direkt am bestehenden Objekt.

 

Dadurch können problemlos zahlreiche Tische und Einrichtungen mit einem Hubsystem ausgerüstet werden. Die Lineareinheiten LA, LD und LG können mit den vier M5 Gewinden am Profil oder mit separat erhältlichen Befestigungsplatten montiert werden.

 

Der Querschnitt 45x45 mm der neuen Lineareinheit LG passt perfekt in Stahlprofile 50x50 mm. Im Vergleich zur Lineareinheit LA (Querschnitt 35x35), kann der Typ LG höhere Biegemomente aufnehmen und dies bei gleicher Hublänge mit mehr Stabilität.

 

Die Lineareinheit LH bietet die Stabilität und Laufruhe des Tischbeins TA. Sie wird vor allem bei grossen Hublängen anstelle der Lineareinheit LA eingesetzt.

Zubehör