Ergonomie aus Leidenschaft

Die Ergoswiss AG wurde im März 1999 in Widnau mit dem Ziel gegründet, mehr Ergonomie an Arbeitsplätzen zu schaffen. Seither hat sich unser Unternehmen zu einem der führenden Anbieter für Hub- und Positioniersysteme mit einem weltweiten Vertriebsnetz entwickelt.

 

Der heutige Erfolg des Unternehmens hat gute Gründe.

Ein hohes Mass an Erfahrung und spezifischer Kompetenz, innovative Entwicklungstools sowie motivierte Mitarbeitende sorgen dafür, dass die Produkte und Systeme von Ergoswiss neue Massstäbe in punkto Qualität und Präzision setzen.

 

Dank modernster Fertigungsmethoden und einem eingespielten Team sind wir in der Lage, noch schneller und besser auf unsere Kundenwünsche einzugehen. 

Meilensteine

2017     Gründung der Ergoswiss GmbH Deutschland
    Einführung der Spindelhubsysteme SLA und SLG
    Umbau: Vergrösserung der Produktionshalle und Büroräumlichkeiten
2016     Gründung der Ergoswiss Holding
    Einführung des Spindelhubsystem SM, Hydraulikhubsystem TL und der Hubrolle
2015     Verkaufsstart Spindelhubsystem SL
2014     Einstieg in die Fertigung von Spindelhubsystemen ST
    Ergoswiss feiert ihr 15-jähriges Betriebsjubiläum
2013     Vertriebspartner in Kroatien und Kanada
    Einführung der TQ und TU Systeme
2012     Vertriebspartner in Bayern
2011     Lancierung des TT Systems
2010     Bezug neuer Büroräumlichkeiten
    Einführung der Tischsysteme FB und FC
2009     Verdoppelung der Produktionsfläche
    Lancierung des TS Systems zur Bettenverstellung
2008     Vertriebspartner in Polen, Tschechien, der Slowakei und Korea
2007     Vertriebspartner in den USA und Ungarn
2006     Einführung eines 3D-CAD Systems
2004     Vertriebspartner in Schweden
    Lancierung des TA Systems
2002     Gründung Ergoswiss Benelux
2001     Vertriebspartner in Italien und Grossbritannien
2000     Vertriebspartner in den Niederlanden, der Schweiz und Frankreich
1999     Gründung Ergoswiss mit 2 Mitarbeitern